21 Fitnesstipps für Männer

Der Körper eines jungen Gottes: Bizeps aus Stahl, Baumstämme für die Beine, ein steinharter Sixpack, eine gorillaartige Brust und wenn möglich inklusive V-Optik. Die meisten Fitnesstipps für Männer werden von einem so jungen Gott gegeben, aber wie wird der durchschnittliche Mann eins ohne die Steroidspritze im Arsch?

Suche und du wirst finden!

In diesem Blogbeitrag teile ich eine Menge nützlicher, praktischer Tipps für das Training von Bauch, Brust, Rücken und Beinen und mehr. Bist du dafür bereit?

Kommen wir für den Anfang zurück zu den Grundlagen…

Fitnesstipps für Männer: Zurück zu den Basics Top 5
Zurück zum Wesentlichen? Ich kann dich fast denken hören: “Michael, du wirst nicht anfangen zu schimpfen darüber, wie wichtig es ist, zur Natur zurückzukehren, in einer selbstgebauten Hütte zu leben und Kaninchen mit einem spitzen, verdammten Ast zu jagen?”

Antwort: nein!

Mit Zurück zu den Grundlagen meine ich, in Bezug auf Fitness-Tipps für Männer zurück zum Wesen des Fitterwerdens. Mit anderen Worten: Wenn Sie nur einen kleinen Teil dieses Blogbeitrags lesen möchten, lesen Sie dies…

Was ist dein Fitnessziel? Lücke, jedes Ziel erfordert eine andere Herangehensweise und damit einen anderen Trainingsplan. Du möchtest Muskeln aufbauen? Konzentrieren Sie sich auf das Krafttraining. Möchten Sie abnehmen? Dann kombiniere Cardio mit Krafttraining. Sie möchten Ihre Fitness verbessern? Dann ist ein anderer Ansatz erforderlich. Kurzum: Passen Sie Ihr Training Ihrem Ziel an, eventuell unter Anleitung eines Personal Trainers.
Wie oft muss man trainieren? Blättern Sie alle Bücher, Zeitschriften usw. mit Fitnesstipps für Männer durch, die meinen, sie hätten „die“ Antwort, aber wirf sie sofort in den Müll, weil es nicht die eine richtige Antwort gibt. Wenn Sie einen anstrengenden Job haben, ist ein 5-maliges Training pro Woche nicht realistisch, da Stress und Schlafmangel Sie eher verschlechtern als verbessern. Gleichzeitig gilt: Etwas ist besser als nichts, also besser z. B. 15 Minuten trainieren, als gar nicht trainieren und dann vielleicht 5 mal die Woche. Eine bessere Frage ist daher: Wie oft können Sie unter der Woche gezielt trainieren, ohne dass Ihr Schlaf- oder Essverhalten leidet? Nur du kennst die Antwort!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *